Münchner Fachkongress

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Kongressziel

Der Kongress


Kongressziel

Der Münchner Fachkongress ist eine Veranstaltung von führenden Medizinern und von Wissenschaftlern aus den Bereichen Ausbildungsforschung, Psychologie, Medizinrecht und Gesundheitsökonomie, die sich mit Inhalten, Struktur und Qualität der Kommunikation zwischen Ärzten und ihren Patienten befassen. Die aktuelle Situation im Inland aus Sicht der Patienten und aus Sicht der Ärzte wird dargelegt, mit einem Blick auf Nachbarländer. Aktuell laufende Entwicklungsprogramme werden präsentiert und verglichen mit dem erwarteten Patientenprofil in 2020. Von der Diskussion im abschließenden Panel zwischen namhaften Vertretern der ärztlichen Standesorganisationen und von den vier großen Krankenkassen erwarten wir Aussagen für Szenarien einer erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Ärzten und ihren anspruchsvolleren und besser informierten Patienten.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü